20191001 dsc 5937 k1000Mit diesem Alarmierungstext wurde am Dienstag, 01. Oktober 2019 die Feuerwehr Vichtenstein um 19:30 Uhr in die Ortschaft Wenzelberg zu einer Übung gerufen. Ausgerückt mit dem Tanklöschfahrzeug ließ Einsatzleiter OBI Friedl Markus noch während der Anfahrt die Feuerwehren Rain und Stadl nachalarmieren.

Unverzüglich nach dem Eintreffen am Alarmierungsort kam seitens des Objektbesitzers die Meldung, dass sich 2 Personen im inneren des Gebäudes befinden und gerettet werden müssen. Der mittels Wärmebildkamera und Umluft unabhängigen Atemschutz ausgestattete Trupp konnte die beiden Burschen rasch finden und der Rettung zur weiteren Behandlung übergeben.

Während des Rettungseinsatzes wurde das Löschwasser durch einen Löschwasserteich rund 350m durch die Feuerwehren Rain und Stadl gepumpt.

Nach ca. 1 Stunde konnte die Übung beendet und ins Feuerwehr Vichtenstein eingerückt werden, wo für die Teilnehmer eine kleine Stärkung bereitstand.