IMG 4143Vier Kammeraden unserer Wehr traten am 21. September zur Prüfung an. Das "10 Meter-Patent" berechtigt Sie nun zum Führen des Arbeitsboots sowie des Feuerwehr-Rettungsbootes.

Fuchs Roman, Grill Jakob, Pretzl Christoph und Jungwirth Christian

Für den praktischen Teil der Prüfung wurden die Teilnehmer von HBM Mayr und OAW Bernhard Haselböck (FF-Wesenufer) bestens vorbereitet. An-/Abledemanöver, Schleusenfahrten, Nachtfahrten, "Mann-über-Bordmanöver", uvm. war die Aufgabenstellung bei der Ausbildung. Im theoretischen Teil wurden sie von Kapitän Christian Ebner an drei Abenden bestens unterrichtet.
Dank an die Teilnehmer, die somit zur Erhaltung der Schlagkraft und erneuten Aufwertung unseres Stützpunktes beitragen.