Feuerwehr-Schiffsführerausbildung beim Bootshaus Kasten

sam 1Nach mehrwöchiger Vorbereitung an Theorie und Praxis, nahmen am 11. und 12. April 2017 insgesamt 36 Feuerwehrkameraden aus den Bezirken Schärding und Braunau an der Abnahme um das Schiffsführpatent 10m, welche durch das Amt der Oö. Landesregierung durchgeführt wurde, teil.
Das Bootshaus bittet sich in Verbindung mit dem Hafen als optimale Ausbildungsstätte an. So wird das Abschnitts- und Bezirks-Feuerwehrkommando auch in Zukunft weitere Ausbildungen beim Bootshaus anbieten. So startet bereits am 29. April 2017 die Wasserdienst-Grundausbildung. Im Herbst soll dann die Maschinisten-Grundausbildung folgen.

Ehrenurkunde überreicht

KramerJosefDie Ehrenurkunde für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurde nachträglich zu seinem 85igsten Geburtstag an unserem ehemaligen Schriftführer Ehren-Amtswalter Kramer Josef, der aus gesundheitlichen Gründen an der Jahresvollversammlung nicht teilnehmen konnte, von einer Abordnung vom Kommando überreicht. Kommandant Tuma Rudolf gratulierte gleichzeitig bei dieser kleinen Feier dem Jubilar im Namen der Feuerwehr und wünschte ihm alles Gute und viel Gesundheit für seinen weiteren Lebensweg.

3 Kameraden verstärken die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr

Truppfuehrer2017Die Kameraden Grill Michael, Roland Höllinger und Marschall Alexander absolvierten vergangenes Wochenende in Taufkirchen/Pram den Truppführerlehrgang. Es konnten alle durch die gute Vorbereitung und Ausbildung den Lehrgang mit "Ausgezeichneten Erfolg" abschließen.

Verstärkung für unsere Jugendgruppe

IMG 6486Michael, herzlich willkommen in der Feuerwehr Vichtenstein.
Alle Deine Kameraden/innen wünschen Dir viel Spaß und alles Gute bei den bevorstehenden Aufgaben als Jungfeuerwehrmitglied.

Grundausbildung abgeschlossen

sam 07863 Kameraden unserer Wehr und 3 von der Feuerwehr Rain haben die Grundausbildung in der Feuerwehr mit der Abschlussübung am 1. April, die auch Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Unterholzer Günter beobachtete, beim Bootshaus mit 90 Stunden ihrer für den Feuerwehrdienst geopferten Freizeit abgeschlossen.
Denn Kameraden Höllinger Roland, Marschall Alexander und Grill Michael (konnte wegen eines wichtigen Termin bei der Abschlussübung nicht teilnehmen) wurde von den Ausbildern unserer Feuerwehr sowie von der Feuerwehr Rain die theoretischen und praktischen Grundkenntnisse im Feuerwehrdienst übermittelt.
Nach der Absolvierung des Truppführerlehrgangs, an denn unsere Kameraden in diesen Monat noch teilnehmen, steht ihnen in der Karrierelaufbahn im Feuerwehrwesen nichts mehr im Wege.