• phoca_thumb_l_dsc_9357.jpg
  • phoca_thumb_l_dsc_9902.jpg
  • Zille1.jpg
WLF K1 KS 1Am Donnerstag, den 18. August machten sich 8 Kameraden von den Feuerwehren Vichtenstein, Rain und Vollmannsdorf auf den Weg zur Einschulung auf das neue Stützpunktfahrzeug in der Landesfeuerwehrschule in Linz.
Durch die fachkundigen Mitarbeiter der Firma MAN, Fa. Kuhn sowie Kameraden des Landesfeuerwehrverbandes wurde die umfangreiche Technik erklärt.
Am Ende der Einschulung durften wir das neue Stützpunktfahrzeug in Anwesenheit von Feuerwehrpräsident Robert Mayr offiziell übernehmen und Kamerad Andreas Kramer konnte es im Anschluss sicher nach Hause zum Bootshaus Kasten lenken.
Das neue Fahrzeug ist Teil eines oberösterreichweiten Programmes von Logistikfahrzeugen. Ebenso wird dieses Einsatzfahrzeug den bisher bei der FF Vichtenstein stationierten Last ersetzen.
Als Einsatzaufgaben soll es vorwiegend für Transportaufgaben, Einsätze nach Elementarereignissen sowie Bergeeinsätze mit Kran dienen.
Ausgestattet ist das neue Einsatzfahrzeug mit einem 22 mto Kran samt Winde, Arbeitskorb, Holzgreifer, Schalengreifer und Palettengabel.
Zur Aufnahme von Containern steht eine Hackenliftanlage zur Verfügung.
Die Grundausstattung besteht aus einem Hackenliftcontainer mit Ladebordwand und Planenverdeck.



WLF K1 KS 2   WLF K1 KS 3
Impressum
office@ff-vichtenstein.at