BurgbesichtigungEinige Führungskräfte unserer Wehr trafen sich am Sonntag 29. Mai bei strahlendem Sonnenschein im Maorhof vor der Burg Vichtenstein. Ziel des Treffens war das kennen lernen der örtlichen Gegebenheiten in und rund um die Burg.
Die Führung wurde von unserem Kameraden und Besitzer der DI Christoph Schulz Wulkow geleitet.
Alle relevanten Gebäudeteile der Burg, deren Ursprünge bis ins 12 Jahrhundert reichen, wurden besichtigt. Alle Anwesenden waren sich über die Notwendigkeit von derartigen Schulungen einig, um mögliche Einsätze bei so schwierig zugänglichen Gebäuden erfolgreich durchführen zu können. Im Anschluss lud uns Kamerad DI Christoph Schulz Wulkow noch zu einem kühlen Getränk ein.
Herzlichen Dank